Escrito por Tendenzias

Software: dein Mobil

Am Endes Februar wurde Google Buzz für Mobil auf den Markt gebracht. Dies Werkzeug wird auf Chatkonversationen angewandet. Um zu Google Buzz für Mobil Zugang zu haben wurde am Meitens die Webanwendung benutzt und dieser Version wurde nur Android und iphone zur Verfügung gestellt, wann Googlebuzz das erste Mal auf den Markt gebracht wurde.

Jetzt bringt man eine XHTLM Version der Website von Buzz, der möglich zu anderen Arten von Mobile Zugang haben. Natürlich kann man auch dazu mit Android pre-2.0, Blackberry und Windows Mobile Zugang haben. Die Hauptschnittstelle ist einfach und leicht zu handeln. Der Sucherbar am Top gibt die Möglichkeit, durch Publikbuzz zu suchen. Auf diese Weise kann man n sehen, was die Anderen über unsere Suche sagen. Auch kann man das Buzz von alle dieser Leute, die man folgt; Sportler, Schauspilern, Schriftsteller, usw. Mit der Funktion „Nearby“ kann man in Publikbuzz nach unserem Auffinden geben und auch bekommt man Suchergebnisse von aller dieser Leute, die in der Nähe von uns sind. Buzz ist an „Pots“ verfügbar und mit der nächten zwei Tabs sucht man Information nicht nur über die Leute, die man folgt, sonder auch über die Leute, die uns folgen.

Mit dem letzten Menü findet man die Leute unserer Kontakte oder auch die Leute, die Publikprofile haben.

Wenn man die Anwendung ausgelöst wird, es fängt nicht an, bis die Zugangtaste nicht geklickt sei.

Mit Buzz bietet Google noch andere Möglichkeit, mit den Freunden Kontakt aufzunehmen oder neue Kontakte zu finden. Die Anwendung ist einfach zu instalieren und benutzen.

Lo más interesante
Top 6
artículos
Síguenos